Automatischer Bilderimport vom Handy über Dropbox nach Lightroom

Die Aufgabe: Einen möglichst eleganten und einfachen Weg finden, um Bilder von einem Smartphone in Lightroom zu bekommen.

Das Problem: Wenn ein Smartphone an ein USB-Kabel angeschlossen wird, wird der Akku geladen. Da ich meine Computernutzung aber nicht vom Ladestand des Akkus abhängig machen möchte und auch nicht ständig den Ladezyklus abbrechen möchte, stecke ich mein Smartphone nie per USB in den Computer sondern lade immer über ein externes Netzteil –> Der Fotoimport muss also drahtlos funktionieren.

Die Lösung: Seit neustem (also seit heute) hat Dropbox eine neue Funktion, die wie geschaffen für mein Problem ist. Man kann nun einstellen, dass Fotos automatisch nach der Aufnahme vom Handy zur Dropbox hochgeladen werden (bzw. sobald man in einem W-Lan ist). Die Bilder liegen dann immer in einem Dropbox-Unterverzeichnis namens „Camera Uploads“.

Jetzt müssen die Bilder nur noch in Lightroom rein. Der einfachste Weg wäre ein Import-Preset, das die Bilder dann automatisch in den gewünschten Ordner kopiert. Aber leider merken sich Import-Presets nicht den Quell-Pfad. Das heißt man muss sich jedes Mal den kompletten Pfad bis zum Dropbox-Verzeichnis durch klicken. Das ist lästig.

Elegant ist eine andere Funktion, die wahrscheinlich keiner mehr kennt, seit dem es das Tethered-Shooting gibt. Nämlich der automatische Import. Diese Funktion überwacht einen Ordner auf der Festplatte und immer, wenn in den Ordner ein Bild gelegt wird, schiebt Lightroom das Bild in einen anderen, definierten Zielordner und importiert es in den Katalog.

Wenn man den überwachten Ordner das erste Mal definiert, muss man lediglich beachten, dass der Ordner leer ist.

Wenn das Ganze einmal eingestellt ist, muss man gar nichts mehr machen. Sobald ein Foto gemacht wurde und über Dropbox in dem Ordner „Camera Uploads“ erscheint, wird es importiert. Wie gesagt, die Funktion war die Vorgängerfunktion für das Tether-Shooting. Natürlich prüft Lightroom auch direkt nach dem Programmstart den Ordner auf Bilder.

 

Dieser Beitrag wurde unter Lightroom, Software, Tips & Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.