Back to the Past

IMG_7234

Früher war auch nicht alles besser.

Da meine EOS 40D nach nicht mal 20.000 Fotos Probleme mit dem Auslöser hat und sich derzeit nur unter erheblichen Druck zur Mitarbeit bewegen lässt (was dann meist zu Verwacklungen führt), hab ich heute mal meine alte EOS 350D unmotiviert im Wald spazieren geführt. Dabei sind mir zwei Sachen aufgefallen. Zum Einen war die 350D damals wirklich keine schlechte Kamera und überhaupt die erste „Einsteiger“-EOS (einschließlich Analog) mit der man etwas anfangen konnte.  Zum Anderen ist es erstaunlich was man damals (vor wenigen Jahren) für winzige Sucher und vor allem winzige (und farbstichige?!?) Displays hatte. Eine Bildbeurteilung war mir eben auf dem Display nicht möglich.

Abgesehen davon, vielleicht sollte ich mal wieder mein Makro-Objektiv und mein Stativ rausholen…

Dieser Beitrag wurde unter Bild des Tages veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.