One Step Beyond

Zufall? Glück? Vorhersehung? Zwei Tage, nachdem ich meinen Speedlite 430EX(II) bekommen habe, sah ich dieses Speedlite 550 EX im Schaufenster von Leistenschneider, unseren lokalen Fotodealer. Das 550 EX war der erste „große“ E-TTL-Blitz von Canon, damals als Systemblitz für die EOS 3. Und es war der erste Blitz, der das drahtlose Blitzsystem unterstützt, dass bis heute von Canon verwendet wird. Damit ist der 550EX für mich in erster Linie ein Steuergerät für das entfesselnde Blitzen mit meinem 430EX, dass ich für kleines Geld abgegriffen habe. Dass das gute Stück auch selbst blitzt ist da nur ein Bonus.

Erste Testfotos mit zwei Speedlites sahen zwar noch etwas seltsam aus, aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt, was für Lichtführungen mit zwei Speedlites möglich sind. Und wenn es ganz aufwendig werden soll, hab ich noch ein altes Speedlite 430EZ rumfliegen, den ich dann, zwar ohne E-TTL, mit einem Servoauslöser benutzen kann. 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.