Lightroom 3 Beta die Zweite

So, die Meisten dürften es inzwischen aus Film, Funk und Fernsehen erfahren haben: Adobe hat eine zweite Betaversion von Lightroom 3 veröffentlicht. Was ich in der Berichterstattung nicht mitbekommen habe, diese Version ist lokalisiert, d.h. man kann sie auch in Deutsch benutzen, was unter Umständen den Zugang zu dem Programm erleichtert.

Der erste Eindruck ist gut. Der Importdialog ist wirklich gelungen. Die Software scheint bezüglich des Rauschens einen weiten Schritt nach Vorne geschafft zu haben und scheint nun tatsächlich auch mit den hohen Iso-Einstellungen der EOS 7D zurecht zu kommen. Lightroom 2 und Lightroom 3 Beta 1 waren da ja eher kläglich gescheitert.

Schön, man kann jetzt Canon und Nikon DSLRs über Lightroom steuern, auslösen und die Daten importieren. Außerdem kann LR wohl auch Videos von DSLRs importieren und katalogisieren. (Beides noch nicht ausprobiert).

Ich werde wohl die Tage mal mit der Beta rumspielen, scheint gut zu sein.

Übrigens kann die Beta-Version nach Registration bei Adobe kostenlos runtergeladen werden und läuft anschließend bis Juni. Danach wird dann wohl die finale Version der Software kommen.

Dieser Beitrag wurde unter Software abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.